Samstag, 4. März 2017

Verlieb dich nie in einen Rockstar von Teresa Sporrer

đź’–Halli Hallo und willkommen zu einer neuen Rezensionđź’–
 
Vielen lieben Dank an dich Teresa, das ich dein Buch rezensieren durfte es hat viel SpaĂź gemacht. :S
 
 
Autorin: Teresa Sporrer


Verlag: Carlsen
 
Seiten:304

Empfohlenes Alter: ab 14

ISBN: 978-3551314949

Preis: 4,99 €


 
Ein Rockstar in ihrer Klasse! Zoey kann es noch gar nicht richtig glauben. Der angeblich coolste Junge aller Zeiten sitzt in Mathe plötzlich neben ihr. Acid. Ja, genau – DER Acid. Ungekämmtes Haar, verschlungene Tattoos auf den Armen, auffällige Sonnenbrille und natĂĽrlich tiefschwarze Klamotten. Vollkommen ĂĽbertrieben, findet Zoey, und versteht nicht, warum ihre Freundinnen bei jeder seiner Bewegungen loskreischen mĂĽssen. Aber es kommt noch viel schlimmer. Acid braucht Nachhilfe in Mathe – und die will er ausgerechnet und ausschlieĂźlich von Zoey.
 
 

Ich habe vor Verliebe dich nie in einen Rockstar leider noch kein Buch von Teresa gelesen, somit war dies mein erstes Buch von der Autorin. Und ich kann euch sagen, das es mir sehr gut gefallen hat. Der Schreibstil war sehr jugendlich und locker luftig, ich hatte keine Probleme durch dieses Buch zu fliegen und es zu genieĂźen.
 
Die Charaktere waren mir allesamt super sympathisch und gut beschrieben. Zoey war eine junge Frau mit Feuer. Sie lies sich niemals unterkriegen und hatte immer einen passenden Spruch auf den Lippen. Durch ihren Dickkopf wirkt sie an manchen Stellen etwas naiv und nervig, doch das kam nicht oft vor. Aber man konnte ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehen. Alex aka Acid, war eine Nummer fĂĽr sich, er war genauso wie man sich einen richtigen Rockstar ausmahlt. Dickköpfig, ein bisschen BadBoy, charmant und einfach heiĂź. Die Nebencharaktere waren schön umschrieben und haben zu keinem Zeitpunkt der Geschichte gestört oder genervt. Sie wurden an den richtigen Stellen eingesetzt und verschwanden dann aber auch wieder, wenn es sich um die Protagonisten handelte.
 
Das Cover ist sehr schön wie ich finde, genauso wie die Cover der restlichen Reihe. Das Plektron ist eine super Idee und schlieĂźt sich de Inhalt des Buches an.
 
 
 
Ich fande es war eine schöne Geschichte, die einen anderen Typ von Jungen ansprach. Mir hat die Geschichte Spaß gemacht und ich kann sie euch wirklich empfehlen, deswegen bekommt das Buch 4 Herzen von mir. Ich werde bald den zweiten Teil lesen, worauf ich mich schon sehr freue.`
 
đź’–đź’–đź’–đź’–

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen